Hoher Stellenwert der Vorarlberger Architektur

Wie hoch die Bedeutung von optisch anspruchsvollen und zeitgemäßen Hallen ist, erklärt Messe-Geschäftsführer Daniel Mutschlechner: „Es ist ein zentrales Ziel der Messe Dornbirn, beim Neubau der Hallen neben der vollen Funktionalität für zeitgemäße Markt- und Kommunikationsveranstaltungen auch der architektonischen Strahlkraft Rechnung zu tragen.

Damit hebt die Messe Dornbirn die einzigartige Positionierung Vorarlbergs als Kompetenzzentrum für innovative Architektur hervor und unterstreicht deren Stellenwert. Bereits jetzt verfügt das Messegelände über architektonische Leckerbissen, wie zum Beispiel das Haus der Messe oder das Messestadion.“